Unterstützt uns mit eurer Spende

Mit Deiner Spende...

... stärkst Du die Arbeit der psychosozialen Beratungsstelle LeTRa. Leider sind lesbische, bisexuelle und queere Frauen und Menschen auch heute weiterhin von Ausgrenzung und Diskriminierung betroffen. Unsere Beraterinnen sind für unsere Klient*innen da und helfen bei jedem Problem.

... unterstützt Du queere Geflüchtete. In einigen Regionen der Welt sehen sich lesbische, bisexuelle und trans*idente Frauen Diskriminierung, Gewalt und Todesangst ausgesetzt. Einige von ihnen fliehen aus dieser für sie ausweglosen Situation nach Deutschland. Diese Frauen (und gegebenenfalls ihre Kinder) sind häufig tief traumatisiert und benötigen spezifische Hilfe. Dank Spendengeldern können wir Kosten wie Anwält*innen und Übersetzer*innen und vieles mehr decken.

... hilfst Du uns dabei, die Sichtbarkeit lesbischer und queerer Menschen und Lebensweisen zu erhöhen und so auch unsere politischen Belange und Bedürfnisse sichtbar zu machen.

 

... können wir gemeinsam Wissen über gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Diversität und Akzeptanz weiter verbreiten. Mit unseren Fortbildungen gehen wir in soziale Einrichtungen und sprechen über besondere Bedürfnisse von LGBTIQ*-Menschen und helfen bei Fragen und Unsicherheiten von Mitarbeitenden von sozialen Einrichtungen und Firmen.

... ermöglichst Du den weiteren Aufbau und Betrieb des LeZ, lesbisch-queeren Zentrum. Dort können lesbische Frauen* in all ihrer Vielfalt sichtbar sein und sich treffen, austauschen und in ihrem individuellen Lebensentwurf bestärkt werden. Auch wird dort der Zugang zu Beratung niedrigschwellig ermöglicht.

... förderst Du die Angebote und Beratungsmöglichkeiten des Treffpunkt, Fach- und Beratungsstelle Regenbogenfamilien, für deren rechtliche Gleichstellung wir uns einsetzen.

Mit Hilfe von Deiner Spende kann der LesCommunity e.V. diese und andere wichtige Aufgaben wahrnehmen und erfüllen.


Spenden an den Verein tragen zudem dazu bei, dass es in der Landeshauptstadt München weiterhin die einzige professionelle psychosoziale Lesbenberatungsstelle in Bayern gibt.

Der LesCommunity e.V. ist laut Freistellungsbescheid des Finanzamtes München – Abteilung Körperschaften vom 24.04.2019 gemeinnützig, daher ist Deine/Ihre Spende steuerlich absetzbar!

Bei Beträgen unter 200 Euro braucht Ihr keine Spendenquittung. Für das Finanzamt reicht ein Kontoauszug, in dem die Überweisung belegt wird.

Eine Spendenquittung erhaltet ihr automatisch, solange wir eure Adresse haben. Falls ihr da keine erhaltet, schickt bitte eine Mail mit allen Infos an info@letra.de

Jeder Betrag ist willkommen und unterstützt unsere Arbeit!

Herzlichen Dank für Deine / Ihre Unterstützung.

Auch Vereinsmitglieder unterstützen unsere Arbeit sehr

Das Formular zum Vereinsbeitritt findest Du hier: Vereinsbeitritt
Spendenmöglichkeiten findest Du hier: Spenden

 

Spenden

LesCommunity e.V.
IBAN: DE64701500000013138540
BIC: SSKMDEMM

An dieser Stelle würde normalerweise ein Spendenformular des Drittanbieters Altruja angezeigt, das es uns ermöglicht, online Spenden zu sammeln. Aufgrund Ihrer Auswahl zu Cookies und Drittanbieterinhalten wird das Formular nicht angezeigt.

Klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu Cookies und Drittanbieterinhalten zu bearbeiten.